MS

Was ist Multiple Sklerose (MS)?

MS ist eine chronisch entzündliche, nicht ansteckende Erkrankung des zentralen Nervensystems, das heisst das gesamte Gehirn und Rückenmark können betroffen sein. Bei MS-Patienten werden durch das eigene Immunsystem Teile der Nervenfasern und -zellen zerstört, die massgeblich an der Weiterleitung von Impulsen beteiligt sind. Dadurch kommt es unter anderem zu Lähmungserscheinungen an Beinen, Armen und Händen sowie Seh-, Gleichgewichts-, Blasen- und Darmstörungen.  Viele Patienten leiden zusätzlich an grosser Müdigkeit, Sensibilitätsstörungen und

Konzentrationsschwächen. 

Bei 80% der Betroffenen zeigen sich die ersten Symptome im Alter von 20 - 40 Jahren. Frauen sind doppelt so häufig von MS betroffen wie Männer. Der Verlauf der MS ist von Patient zu Patient unterschiedlich. Bei milder Ausprägung ist eine Beeinträchtigung im Alltag kaum spürbar,  bei schwerer hingegen ist die körperliche Gesundheit erheblich betroffen. MS ist die häufigste neurologische Erkrankung, die im jungen Erwachsenenalter zu bleibender Behinderung führt.  Weltweit leiden ca. 2 Millionen Menschen (in der Schweiz ca. 10'00 Personen) an Multipler Sklerose.
Weitere Informationen unter www.multiplesklerose.ch

funkelnde Cupcake
Mein Blog

Wie ist der aktuelle Stand der Therapie? Wie sieht es aus mit Nebenwirkungen, Fortschritten, meiner Motivation ;-) etc.? Alles und noch mehr gibt es in meinem Blog.

Mehr

 

© 2018 by Free Bird. Proudly created with Wix.com