Suche
  • Free Bird

Wundheilungsstörung :-(


Leider bin ich mittlerweile bei der Komplikation der Komplikation angekommen... Seit Donnerstagmorgen verheilt meine Wunde nicht mehr richtig. Es hat sich eine eklige gelbe schludrige Schicht (Wundsekret) auf der Wunde gebildet. Die Hausärztin konnte einen grossen Teil davon abschneiden. Es ist allerdings nicht klar gewesen, ob eine Entzündung vorhanden ist. Also, musste ich mal wieder in den Notfall der Poliklinik in Zürich. Bei den Hals-Nasen-Ohren-Spezialisten kenne ich schon fast alle Ärzte. Ich bin echt zu oft dort. ;-)

Die Untersuchung hat ergeben, dass die Wunde nicht entzündet ist. Das Blut ist in Ordnung (CRP 1.3). Das Gewebe aus der Wunde war nicht eitrig.

Es kann sein, dass die Wunde von alleine heilt - einfach sehr langsam. Vielleicht entzündet sich das Ganze auch nochmals und dann müsste die Wunde wieder geöffnet werden. Die Angelegenheit muss gut beobachtet werden. Trotzdem hat der Arzt gemeint, ich solle mir nicht zu viele Sorgen machen, viel schlafen und gut essen. Ich probiere es. Ausserdem muss die Wunde zweimal pro Tag gesäubert und neu verbunden werden. Mein Papa hat einen Crashkurs von meiner Hausärztin bekommen! Ihr seht auf dem Bild das viele Verbandsmaterial. Das ist notwendig geworden, da sich die Gazen extrem in der gelben klebrigen Wunde verkrusteten und ich 2 - 3x sehr Schmerzen beim Entfernen hatte. Nun mit der Salbe, dem Netzli und der Derma Plast-Kompresse geht es viel einfacher.

Ob die Chemo am Montag starten kann, ist offen. Momentan will sich kein Arzt dazu äussern. Ich bin vorsichtig optimistisch... Ich habe kein Fieber und nicht mehr Schmerzen.

Warum habe ich eine Wundheilungsstörung? Weil durch die 1. Chemo mein Immunsystem bereits geschwächt worden ist. Es sind nicht mehr alle "Helferchen" im Blut vorhanden. Wahrscheinlich gibt es die "Abteilung für Wundheilung" nicht mehr oder nur in kleiner Anzahl. Evtl. übernimmt die Aufgabe jemand anderes. Aber ihr wisst ja, wie das mit Stellvertretungen ist...funktioniert häufig nicht optimal. ;-) Auf jeden Fall packe ich morgen meinen Koffer für einen Monat. Am Montag um 09:30 Uhr ist Spitaleintritt bei den Hämatologen und am Nachmittag findet der Kontrolltermin für die Wunde in der Poliklinik für Ohren-, Nasen-, Hals- und Gesichtschirurgie statt. Es bleibt spannend!

funkelnde Cupcake
Mein Blog

Wie ist der aktuelle Stand der Therapie? Wie sieht es aus mit Nebenwirkungen, Fortschritten, meiner Motivation ;-) etc.? Alles und noch mehr gibt es in meinem Blog.

Mehr

 

© 2018 by Free Bird. Proudly created with Wix.com