Suche
  • Free Bird

Meine Seelentrösterin

Sie ist elegant, klug, verschmust, eigensinnig und mutig - unsere Katze Gini!

Manchmal will ich nicht reden, weil mir für einen Moment alles zu viel wird. Dann ist sie da und versteht mich ohne Worte. Meine Seelentrösterin!

Gestern ist so ein Abend gewesen! Ich musste nach meinem Termin in der Poliklinik für Ohren-, Nasen-, Hals- und Gesichtschirurgie einen erneuten Rückschlag zuerst einmal "verdauen". Die Ärzte sind zwar zufrieden, weil die Wunde kleiner wird. Aber eben, das Ding ist immer noch nicht zu! Darum habe ich wieder eine lokale Betäubung bekommen. Es ist Gewebe aus der Wunde gekratzt und das Ganze mit Silbernitrat verätzt worden. Ich habe überhaupt nicht damit gerechnet, dass die Behandlung möglicherweise wiederholt wird. Meine Stimmung stürzte kurzzeitig in den Keller. Zumal ich von der letzten Woche wusste, wie sehr die Betäubungsspritzen in meiner überempfindlichen Haut und den "beleidigten" Nerven rund um die Wunde schmerzen. Da Jammern aber bekanntlich nichts bringt, habe ich mich rasch gefangen und den kurzen Eingriff über mich ergehen lassen. Jetzt heisst es wieder warten! Die Ärzte schätzen, dass die Wunde in ca. 2 Wochen verheilt ist. Am Montag habe ich den nächsten Termin. Dann wird sich zeigen, ob ein Start der Chemo ca. Mitte November realistisch ist. Hoffentlich klappt es dann endlich! Ich will die Therapie unbedingt vor Weihnachten hinter mich bringen!


funkelnde Cupcake
Mein Blog

Wie ist der aktuelle Stand der Therapie? Wie sieht es aus mit Nebenwirkungen, Fortschritten, meiner Motivation ;-) etc.? Alles und noch mehr gibt es in meinem Blog.

Mehr

 

© 2018 by Free Bird. Proudly created with Wix.com