Suche
  • Free Bird

Ausflug alleine nach Bad Ragaz

Der Samstag ist ein echtes Highlight für mich gewesen. Ich habe einen Ausflug alleine nach Bad Ragaz unternommen, nur ausgerüstet mit einer Fussheber-Bandage zur Unterstützung. Den Rollstuhl und den Rollator habe ich in der Klinik gelassen. Das hat mir richtig gut getan! In Valens ist es sehr praktisch. Die Postauto-Haltestelle befindet sich direkt vor dem Rehazentrum. Die kurvenreiche Fahrt nach Bad Ragaz dauert ca. 20 Minuten. Mir ist schon etwas übel geworden.... Am Zielort angekommen, habe ich mich zuerst einmal auf eine Bank gesetzt und die Umgebung auf mich wirken lassen. Nach ca. 1 1/2 Jahren wieder einmal etwas selbständig zu tun, ist ein unbeschreibliches Gefühl gewesen.

Dann habe ich mich auf den Weg in die Apotheke gemacht. Mal etwas ganz Neues ;-) Anschliessend besuchte ich den "Märit". Ich habe mich sehr gut gefühlt und könnte entspannt entlang der Stände schlendern und mir alles in Ruhe ansehen. Ich habe mich nie auf meinen rechten Fuss konzentrieren müssen. Echt toll!

Ich bin ca. 30 Minuten auf dem Markt geblieben. Danach wurde ich langsam müde und die Bise blies mir fies ins Gesicht. Also habe ich mir zum Schluss im Kaffee um die Ecke einen leckeren Cappuccino mit viel Schaum gegönnt. Nach der Pause fuhr ich mit dem Postauto-zurück den Berg hoch über die Tamina-Brücke nach Valens. Zwei wunderbare Stunden hat mein kleiner Ausflug gedauert. Nach so vielen positiven Erlebnissen bin ich heute motiviert in Reha-Woche Nummer 5 gestartet.



funkelnde Cupcake
Mein Blog

Wie ist der aktuelle Stand der Therapie? Wie sieht es aus mit Nebenwirkungen, Fortschritten, meiner Motivation ;-) etc.? Alles und noch mehr gibt es in meinem Blog.

Mehr

 

© 2018 by Free Bird. Proudly created with Wix.com